Großbritannien - Reisen in Großbritannien / Die englische Küche

Großbritannien - Reisen und Essen in Großbritannien

Großbritannien: Im einstigen Weltreich gibt es auch heute noch vieles zu entdecken. London, die quirlige multi-kulturelle Hauptstadt bietet zahlreiche kulturelle Schätze wie etwa Westminster Abbey und St. Paul's Cathedral, den Tower mit den Kronjuwelen und Buckingham-Palast. Wandeln Sie in Cornwall durch eine herrliche Landschaft auf den Spuren Rosamunde Pilchers, besichtigen Sie Schlösser und traumhafte Gartenanlagen, Stratford-on-Avon, die Heimatstadt Shakespeares, spüren Sie in Stonehenge der Magie der uralten Steine nach oder wandeln Sie in Liverpool auf den Spuren der Beatles. Verbringen Sie abschließend einige erholsame Tage im bekanntesten Badeort der Insel, in Brighton. Entdecken Sie, dass die englische Küche heute sehr viel besser ist als ihr Ruf und mehr zu bieten hat als Fish und Chips.

Der kultur-historisch interessierte Reisende wird eine Vielzahl von Denkmälern, Bauwerken und Schlössern finden. Allein in London lässt sich bequem eine Woche verbringen.

Wandeln Sie auf den Spuren der berühmten literarischen Persönlichkeiten wie William Shakespeare, Jane Austen oder Charles Dickens. Oder besuchen Sie in Winchester den Runden Tisch in der Burg Great Hall, an dem der legendäre König Artus einst seine treuen Ritter um sich versammelt haben soll.

Wer Natur und Berge liebt, sollte einige Tage im Lake District verbringen. Die herrlich grüne Seelandschaft und die kumbrischen Berge laden zum Wandern ein.



Großbritannien kulinarisch:

Neben Fisch und Chips dürfte die bekannteste kulinarische Spezialität Großbritanniens der Five o'Clock Tea sein. In vielen früheren Kolonien des ehemaligen Weltreiches wird diese Zeremonie noch heute gepflegt. Erfunden hat ihn angeblich eine Hofdame von Queen Victoria. Der Tee soll der Legende nach von Katharina von Braganza nach Großbritannien importiert worden sein, weil sie das damals übliche Bier als Getränk zum Frühstück nicht mochte. Eine interessante Frage ist bis heute, ob die Queen zu den "tifs" oder zu den "mifs" gehört - "tea in first" oder "milk in first". Klassische Bestandteile der englischen Teatime sind Scones, Clotted Cream, eine Art dicker Rahm, ähnlich unserem Mascarpone und Konfitüre.

Die englische Küche hat bis heute den Ruf, schwer verdaulich, langweilig und fade gewürzt zu sein. Aber das stimmt so nicht. Selbst das klassische Gericht Fish and Chips schmeckt sehr lecker, wenn es mit frischem Seefisch und guten Kartoffeln zubereitet wird. Ein Glas Cider dazu und ein schnelles englisches Mittagslunch ist perfekt.

Frühstücks-Fans werden das englische Frühstück lieben. Ähnlich wie das schottische Frühstück ist es sehr üppig und umfangreich und besteht nicht nur aus Toast und Orangenmarmelade. Gebratener Speck, Rührei oder Spiegelei, Pilze und gebratene Blutwurst, der sogenannte Black Pudding, Räucherfisch und Porridge gehören unbedingt dazu.

Und wer einmal den klassischen Sunday Roast gegessen hat, zubereitet nach bester Hausfrauenart, mit Kartoffeln und Yorkshire-Pudding, wird nie wieder sagen, dass die englische Küche nichts zu bieten hat.

Reise-Informationen über Großbritannien

Steckbrief

  • London
  • englisch
  • Pfund Sterlin, 1 Pfund = 100 Pence
  • Eine Stunde zurück zu Deutschland

Künftig werden Sie an dieser Stelle noch die folgenden Informationen zu Großbritannien vorfinden:

  • Sehenswürdigkeiten
  • Persönliche Reiseberichte
  • Andere Länder, andere Sitten, Do's und Don'ts in Großbritannien
  • Spezialthemen zu unterschiedlichen landestypischen Themen
  • Wissenswertes und Interessantes rund um die Küchenkultur und Küchengeschichte Großbritanniens
  • Typische Zutaten in der englischen Küche
  • Spezialitäten der englischen Küche
  • Rezepte von interessanten englischen Gerichten

FAZIT:

Großbritannien ist ein Land mit einer alten vielfältigen Kultur und das Wetter ist nicht immer nur schlecht und neblig. Man sollte sich Zeit nehmen, Land, Leute und Küche zu entdecken und zu genießen.



Länderliste

Ägypten, Afghanistan, Albanien, Algerien, Andorra, Angola, Antarktis, Antigua und Barbuda, Äquatorialguinea, Argentinien, Armenien, Aserbaidschan, Äthiopien, Australien

Bahamas, Bahrain, Bangladesch, Barbados, Belgien, Belize, Benin, Bhutan, Bolivien, Bosnien Herzegowina, Botswana, Brasilien, Brunei, Bulgarien, Burkina Faso, Burundi

Chile, China, Costa Rica, Cote d' Ivoire

Dänemark, Deutschland, Dominica, Dominikanische Republik, Dschibuti

Ecuador, El Salvador, Eritrea, Estland

Fidschi, Finnland, Frankreich

Gabun, Gambia, Georgien, Ghana, Grenada, Griechenland, Grönland, Grossbritannien, Guatemala, Guinea Bissau, Guinea, Guyana

Haiti, Honduras

Indien, Indonesien, Irak, Iran, Irland, Island, Israel, Italien

Jamaika, Japan, Jemen, Jordanien,

Kambodscha, Kamerun, Kanada, Kap Verde, Kasachstan, Katar, Kenia, Kirgisistan, Kiribati, Kolumbien, Komoren, Kongo Republik, Kongo_Demokratische Republik, Korea, Nord, Korea, Süd, Kroatien, Kuba, Kuwait

Laos, Lesotho, Lettland, Libanon, Liberia, Libyen, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg

Madagaskar, Malawi, Malaysia, Malediven, Mali, Malta, Marokko, Marshallinseln, Mauretanien, Mauritius, Mazedonien, Mexiko, Mikronesien, Moldawien, Monaco, Mongolei, Montenegro, Mosambik, Myanmar

Namibia, Nauru, Nepal, Neuseeland, Nicaragua, Niederlande, Niger, Nigeria, Norwegen

Oesterreich, Oman, Osttimor

Pakistan, Palau, Panama, Papua Neuguinea, Paraguay, Peru, Philippinen, Polen, Portugal

Ruanda, Rumänien, Russland

Saint Lucia, Saint Vincent u. d. Grenadinen, Sambia, Samoa, San Marino, Sao Tomé und Principe, Saudi Arabien, Schottland, Schweden, Schweiz, Senegal, Serbien, Seychellen, Sierra Leone, Simbabwe, Singapur, Slowakei, Slowenien, Solomonen, Somalia, Spanien, Sri Lanka, St. Kitts und Newis, Südafrika, Sudan, Surinam, Swasiland, Syrien

Tadschikistan, Taiwan, Tansania, Thailand, Togo, Tonga, Trinidad und Tobago, Tschad, Tschechien, Tuerkei, Tunesien, Turkmenistan, Tuvalu

Uganda, Ukraine, Ungarn, Uruguay, USA, Usbekistan

Vanuatu, Vatikanstadt, Venezuela, Vereinigte Arabische Emirate, Vietnam

Weissrussland

Zentralafrikanische Republik, Zypern


Zum Seitenanfang



fernwehculinarium.de © 2013