Australien - Reisen und Essen in Australien / Die australische Küche

Australien - Reisen und Essen in Australien

Reisen und Essen in Australien ist eine spannende Angelegenheit. Es ist die größte Insel der Welt und gleichzeitig der kleinste Kontinent. Hier finden Sie zahlreiche Informationen und Wissenswertes zu seinen Sehenwürdigkeiten und Kultur-Besonderheiten sowie persönliche Reiseberichte und Fotos. Die australische Küche ist so spannend wie das Land selbst und bietet kulinarische Höhepunkte. Erfahren Sie, was es mit Barbie und Esky auf sich hat, lernen Sie Bush Tucker kennen oder wie man als Outdoor-Reisender im Camp Oven kocht. Typische Spezialitäten, Rezepte und Zutaten machen Appetit zum Ausprobieren in der heimischen Küche. All das finden Sie in diesem Artikel.

AUSTRALIEN: REISE-INFORMATIONEN

Steckbrief

  • Canberra
  • englisch
  • australischer Dollar
  • Je nach Zeitzone zwischen +7 und +10 Stunden zu Deutschland

Sehenswürdigkeiten

Unter Sehenswürdigkeiten finden Sie eine Auswahl interessanter Sehenswürdigkeiten, die immer wieder ergänzt werden. Das können die weltberühmten Highlights sein wie die Oper in Sydney, der Ayers Rock oder Uluru, der Kakadu Nationalpark oder die Olgas, das Great Barrier Reef und die Whitsunday Islands. Doch Sie werden auch die eine oder andere Sehenswürdigkeit entdecken, die nicht so geläufig sind oder vielleicht noch ein kleiner Geheimtip sind oder kennen Sie das Lone Pine Koala Sanctuary oder die kleinen urdeutschen Dörfer wie Hahndorf oder Lobethal, das berühmt ist für seine sagenhafte Weihnachtsbeleuchtung? Pflanzenfreunde werden fündig im Botanischen Garten in Adelaide und Asiensfans werden die Chinatown von Melbourne lieben. Sie sollten dort das Restaurant Flower Drum besuchen! Mehr finden Sie bei Sehenswürdigkeiten



Reiseberichte

  • Bei den Salzwasserkrokodilen

  • Bericht folgt

  • Ein Bummel durch Sydney

  • Bericht folgt



Kulturschock

An einen Kulturschock denkt der Australienreisende sicherlicht nicht sofort, wenn er zum ersten Mal Down Under ist. Auf den ersten Blick wirkt Australien auch sehr europäisch und doch gibt es kulturelle Unterschiede, die es zu beachten gilt. Gesellschaftliche Verhaltensweisen, weiße Australier und dunkle Aborigines, worüber spricht der Australier am liebsten, welches Gesprächsthema ist tabu. Detaillierte Informationen finden Sie auf der Seite: Kulturschock



Wissen Extra

Hier werden Sie Informationen finden über Spezialthemen, die nicht unbedingt in jedem Reiseführer stehen:

  • Trüffel aus Tasmanien

  • Die berühmten schwarzen Trüffeln, heiß begehrt bei Feinschmeckern in aller Welt, werden in Tasmanien kultiviert. Mehr darüber lesen Sie unter Trüffel aus Tasmanien.

  • Koalas

  • Alles rund um das kuschelige australische Bärchen. Informationen folgen.

  • Die Traumpfade der Aborigines

  • Informationen folgen




AUSTRALISCHE KÜCHE

Kultur und Tradition

Lesen Sie hier, wie die Besiedlung des Kontinents Kultur und Tradition der Küche in Australien geprägt hat. Erfahren Sie, warum es keine australische Küche mit alten traditionellen Spezialitäten aus den verschiedenen Regionen des Landes gibt. Lösen Sie das Rätsel um Barbie in der Kultur und Tradition der Küche in Australien.



Spezialitäten

Die kulinarischen Spezialitäten Australiens kann man nicht in einem Satz beschreiben. Australien ist das sechstgrößte Land der Welt und besitzt wegen seiner Ausdehnung über mehrere Breitengrade die unterschiedlichsten Klimazonen. Das daraus resultierende große Spektrum an landwirtschaftlichen Erzeugnissen ist die Basis für die zahlreichen kulinarischen Delikatessen der australischen Küche. Australien ist rundum vom Meer umgeben und bietet deshalb viele Fisch- und Meeresfrüchte-Spezialitäten.

Sie finden Informationen über Spezialitäten und Besonderheiten in den einzelnen Bundesländern, sowie allgemein beliebte typisch australische Spezialitäten. Lesen Sie Wissenswertes über das Essen der Aborigines, das Bush Tucker Food. Outdoor-Fans und Freiluftköche finden alles über Damper und den typisch australischen Camp oven.



Spezialitäten allgemein

  • Bush Tucker

  • Bush Tucker bedeutet übersetzt Busch-Essen und bezeichnet all die essbaren Pflanzen und Tiere, von denen sich die Aborigines traditionell ernährten. Was sich alles auf dem Speisezettel der australischen Ureinwohner fand, lesen Sie bei Bush Tucker.

  • Camp Oven

  • Ein Camp Oven muss sein! Wer im Outback unterwegs war oder schon einmal in einem Busch Camp im Outback war, kennt ihn und ohne geht es nicht für einen echten Outback-Australier: den Camp Oven. Informationen rund um dieses eigentlich schon recht alte Kochgeschirr finden Sie unter Camp Oven.

  • Damper

  • Was ist Damper? Welche Zutaten benötigt man dafür und wie wird es hergestellt? Informationen dazu lesen Sie bei Damper.



Typische Zutaten

Welche Zutaten werden besonders gerne für die verschiedenen Gerichte verwendet? Wenn Sie wissen wollen, was man unter Akudjura versteht oder Wattle Seeds, dann clicken Sie auf typische Zutaten.

Rezepte

Sie möchten einmal etwas Besonderes auf den Tisch bringen? Oder Sie waren im Urlaub in Australien und möchten nun kulinarische Erinnerungen wecken? Dann finden Sie hier verschiedene Rezepte, die es auszuprobieren lohnt. Viel Spaß beim Nachkochen und Genießen!



FAZIT: Eine Reise nach Australien bietet nicht nur interessante Einblicke in das Leben auf dem roten Kontinent und seine Kultur, sondern auch kulinarische Highlights für alle, die sich für das Thema "australische Küche gestern und heute" interessieren. Möchten Sie mehr über den Kontinent Australien wissen? Dann clicken Sie auf Australien Kontinent.



Länderliste

Ägypten, Afghanistan, Albanien, Algerien, Andorra, Angola, Antarktis, Antigua und Barbuda, Äquatorialguinea, Argentinien, Armenien, Aserbaidschan, Äthiopien, Australien

Bahamas, Bahrain, Bangladesch, Barbados, Belgien, Belize, Benin, Bhutan, Bolivien, Bosnien Herzegowina, Botswana, Brasilien, Brunei, Bulgarien, Burkina Faso, Burundi

Chile, China, Costa Rica, Cote d' Ivoire

Dänemark, Deutschland, Dominica, Dominikanische Republik, Dschibuti

Ecuador, El Salvador, Eritrea, Estland

Fidschi, Finnland, Frankreich

Gabun, Gambia, Georgien, Ghana, Grenada, Griechenland, Grönland, Grossbritannien, Guatemala, Guinea Bissau, Guinea, Guyana

Haiti, Honduras

Indien, Indonesien, Irak, Iran, Irland, Island, Israel, Italien

Jamaika, Japan, Jemen, Jordanien,

Kambodscha, Kamerun, Kanada, Kap Verde, Kasachstan, Katar, Kenia, Kirgisistan, Kiribati, Kolumbien, Komoren, Kongo Republik, Kongo_Demokratische Republik, Korea, Nord, Korea, Süd, Kroatien, Kuba, Kuwait

Laos, Lesotho, Lettland, Libanon, Liberia, Libyen, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg

Madagaskar, Malawi, Malaysia, Malediven, Mali, Malta, Marokko, Marshallinseln, Mauretanien, Mauritius, Mazedonien, Mexiko, Mikronesien, Moldawien, Monaco, Mongolei, Montenegro, Mosambik, Myanmar

Namibia, Nauru, Nepal, Neuseeland, Nicaragua, Niederlande, Niger, Nigeria, Norwegen

Oesterreich, Oman, Osttimor

Pakistan, Palau, Panama, Papua Neuguinea, Paraguay, Peru, Philippinen, Polen, Portugal

Ruanda, Rumänien, Russland

Saint Lucia, Saint Vincent u. d. Grenadinen, Sambia, Samoa, San Marino, Sao Tomé und Principe, Saudi Arabien, Schottland, Schweden, Schweiz, Senegal, Serbien, Seychellen, Sierra Leone, Simbabwe, Singapur, Slowakei, Slowenien, Solomonen, Somalia, Spanien, Sri Lanka, St. Kitts und Newis, Südafrika, Sudan, Surinam, Swasiland, Syrien

Tadschikistan, Taiwan, Tansania, Thailand, Togo, Tonga, Trinidad und Tobago, Tschad, Tschechien, Tuerkei, Tunesien, Turkmenistan, Tuvalu

Uganda, Ukraine, Ungarn, Uruguay, USA, Usbekistan

Vanuatu, Vatikanstadt, Venezuela, Vereinigte Arabische Emirate, Vietnam

Weissrussland

Zentralafrikanische Republik, Zypern


Zum Seitenanfang




fernwehculinarium.de © 2013